orig_wrc-goehren-2019_960 | Kirche Oschatzer Land - Oschatzer Musikherbst | Wild Roses Crew (Dresden)

Oschatzer Musikherbst | Wild Roses Crew (Dresden)

Als Wilde Rosen bezeichnet man die nicht gekreuzten „wilden“ Arten der Rose. Die musikalische Variante, auch Wild Roses Crew genannt, ist daher an ihren vielfarbigen und duftenden Blüten, den scharfen Dornen und leuchtenden Hagebutten zu erkennen. Sie umfasst ca. 40 verschiedene Wildrosenarten, junge Leute aus zwei Generationen, die seit 1997 vom musikalischen Gärtner Matthias Thomser gepflegt und kultiviert werden.

 

Weitere Infos hier.

 

oschatzer musikherbst logo farbig

Sonntag
18
Sep 2022

Oschatz St. Aegidien
Kirchplatz 2
04758 Oschatz

Alles außer gewöhnlich | Wild Roses Crew (Dresden)